Die Rückführung in das Zwischenleben.  Es gibt in diesem Leben, viel mehr als wir mit unseren Sinnen aufnehmen können.

 

Die Rückführung in das Zwischenleben, wird ihre Sichtweisen über ihr Leben hier auf Erden komplett verändern.

 

Sie erfahren hier, wer Sie wirklich sind!

 

Woher Sie kommen und welcher Art unser zu Hause ist.

 

Hier geht es um unsere wirkliche Heimat, vor unserem Erdendasein.

 

Die Reise in das Zwischenleben macht ganz deutlich, welche Aufgabe wir auf Seelenebene haben.

 

Diese Aufgabe ist meist ganz anderer Natur, als wir uns dies mit unserem Verstand beantworten.

 

Sie werden alten Seelen (die schon oft inkarniert sind) begegnen, die Ihnen in ihrem jetzigen Leben zur Seite stehen. Sie werden ihrem Geistführer  begegnen.

 

Sie werden ihrer Seelenfamilie begegnen. Das sind oft Seelen, mit denen Sie schon sehr oft Verabredungen getroffen haben.

 

Sie können Fragen stellen, die ihnen wichtig sind?

Zum Beispiel:

Warum habe ich mir die Inkarnation ausgewählt?

Was ist meine Aufgabe?

Warum gerade in diesem Körper?

In dieser Familie? etc.

 

Zeitlicher Umfang: 2-max 3 Stunden

Rechnen Sie damit, dass wir erst ab einer bestimmten Trancetiefe mit der Rückführung ins Zwischenleben beginnen können.

Wir gehen zurück in die Zeit vor ihrer Geburt (In die Zeit der Gebärmutter),  danach in das letzte Leben und in die letzen Augenblicke ihres Lebens. Erst danach werden wir den Weg in die Seelenwelt beginnen.

 

Wie tief Sie in Trance kommen liegt vor Allem an ihrer inneren Bereitschaft. Fest steht, das nur das sich zeigt, wozu Sie bereit sind.

 

Kontraindikationen:

Die Rückführung ins Zwischenleben setzt eine ausreichende psychische Stabilität voraus.

Falls Sie an einer bekannten psychologischen oder psychiatrischen Erkrankung leiden, sprechen  Sie die Rückführung ins Zwischenleben bitte zuvor mit dem Psychiater oder Psychologen ab.

 

Die Rückführung ins Zwischenleben ersetzt keine Psychologische oder Psychiatrische Therapie.

 

 

Meine Haltung hierbei ist, sie in einem geschützen Rahmen zu begleiten. Hierbei bin ich nicht der "Kapitän" sondern nur der "Steuermann". 

 

Es ist mir eine Ehre, sie begleiten zu dürfen!

 

Herzlichst

Beatrix Keutgens-Kusenbach

 


Entschleunigen mit Achtsamkeit
MBSR Stressbewältigung Raum Bonn/Koblenz

spirituelles Hypnosecoaching

in Linz am Rhein und Bad Honnef

Beatrix Keutgens-Kusenbach

.   Hypnose Practitioner/ M. Lehnert

.   spirituelle Hypnose-Coaching /M. Lehnert 

.   Hypnose Master Rückführungen in die geistige Welt

.   Body Wisdom Master/M. Lehnert

.   Hypnose Coach /CTW Oliver Ruppel

•   Zertifizierte MBSR –Lehrerin (Mitglied im MBSR-Verband)

•   Lösungsorientierte Beratung (Methode:  Shazer)

.   NLP- Practitioner  bei Power Research, Bonn

.  psycho-energetische Heilverfahren

.  Gesprächsführung nach C.Rogers (Fortbildung)

 

 

•    Seit 1994 in der Psychosomatik tätig

 

Kontakt

 

Über email oder handy: 01601567591

 

wochentags ab 16:00 Uhr

 

In Kooperation

Studio Schatzinsel, Bad Honnef