Was wir nicht mögen, trennen wir von uns.

In unserem täglichen Leben können wir angenehme und unangenehme Gefühle in uns wahrnehmen. Unangenehme Gefühle zeigen dabei meist auf eine Trennung hin. Jeder Mensch möchte in sich Frieden finden, sein Potential leben. Dafür ist es sehr wichtig, dass wir die abgetrennten unliebsamen Gefühle integrieren. Wenn wir jedoch die unliebsamen Gefühle von uns abtrennen, sind wir nicht mehr offen, für das was, was in uns spricht.

 

Halte kurz inne, nimm eine belastete Beziehung in den Fokus. Trennst du dich vom Herzen von diesem Menschen und seinen unliebsamen Anteilen, wird es schwer bis unmöglich, sich wieder anzunähern.

Das Trennende steht zwischen den beteiligten Personen, verstellt die Sicht auf das Verbindende.

 

Wo immer wir uns unsicher, unwohl, beengt fühlen, sollte der Blick nach innen gerichtet werden.

 

 


Entschleunigen mit Achtsamkeit
MBSR Stressbewältigung Raum Bonn/Koblenz

spirituelles Hypnosecoaching

in Linz am Rhein und Bad Honnef

Beatrix Keutgens-Kusenbach

.   Hypnose Practitioner/ M. Lehnert

.   spirituelle Hypnose-Coaching /M. Lehnert 

.   Hypnose Master Rückführungen in die geistige Welt

.   Body Wisdom Master/M. Lehnert

.   Hypnose Coach /CTW Oliver Ruppel

•   Zertifizierte MBSR –Lehrerin (Mitglied im MBSR-Verband)

•   Lösungsorientierte Beratung (Methode:  Shazer)

.   NLP- Practitioner  bei Power Research, Bonn

.  psycho-energetische Heilverfahren

.  Gesprächsführung nach C.Rogers (Fortbildung)

 

 

•    Seit 1994 in der Psychosomatik tätig

 

Kontakt

 

Über email oder handy: 01601567591

 

wochentags ab 16:00 Uhr

 

In Kooperation

Studio Schatzinsel, Bad Honnef